Vom persönlichen Tagebuch zum Logbuch im Netz

Veröffentlicht

Wir leben in einer Welt des Öffentlichen. Millionen Menschen kehren unaufhaltsam im Netz ihr Innerstes nach außen mit dem unstillbaren Verlangen nach Kommunikation, Distanzlosigkeit und persönlichster Öffnung als Form vermeintlicher Nähe: Das digitale Tagebuch, oder besser: Der Blog. „ Wortkreuzung […]

Die Berge – große Gefühle zwischen Himmel und Erde

Veröffentlicht

Bald ist es wieder soweit. Wenn im Sommer für die einen die Ferien, die anderen der Urlaub beginnt, kommt bei vielen wieder die oftmals konditionierte Sehnsucht nach Höhe oder Tiefe, nach Meer oder Berge auf. Diese Sehnsucht, die heimische Mittelmäßigkeit und […]

Inseldenken – in Zeiten der Globalisierung

Veröffentlicht

Die amerikanischen Unternehmerin K. Roth hat vor Finnland eine einsame Insel gekauft, auf der sie „Supershe Island“ verwirklicht. Nur Frauen soll  in Luxus-Lofts ein Rückzug ermöglicht werden: „Viele Frauen schaffen es oft nicht, sich im Urlaub zu entspannen, wenn sie […]

Ein Gedicht, ein Gedicht

Veröffentlicht

Begreifen Beim Austausch der Seelen: Ich begreife Dass Du begreifst Dass ich begreife Was Du begreifst Copyright Text und Bild by Michael Troesser

Ach du liebe Zeit – Eine kleine Geschichte zur Zeit

Veröffentlicht

Friedhelm war Kind seiner Zeit. Nach der schlimmen Kriegszeit, dessen Zeitzeuge er zeitweise war, war ihm die Zeit das höchste Gut, wie ein Geschenk des Himmels. Zeitlebens war Friedhelm ein Zeitmensch. Zeitig klingelte seit ewiger Zeit  jeder Morgen zu gleicher […]

Peinliche Pause – Schweigen im Radio

Veröffentlicht

Zugegeben, ich liebe Pausen. Kurze wie den Sekundenschlaf ebenso wie heimliche Ausflüge beim Abschalten während langweiliger Sitzungen oder Vorträgen. Jede Pause ist ein Stand-by des Lebens, bei dem die Festplatte kurz herunterfährt  auf einen wohligen Zustand irgendwo zwischen Traum und […]